A A A
 

BR2, Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall, zwischen Rötlen und L1060

Brandbekämpfung
Zugriffe 1591
Einsatzort Details

Ellwangen Neunheim Richtung Rötlen
Datum 13.10.2020
Alarmierungszeit 10:20 Uhr
Alarmierungsart Leitstelle über FME
Einsatzleiter StBM Wolfgang Hörmann
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Abteilung Ellwangen
Fahrzeugaufgebot   ELW  LF 20
Brandbekämpfung

Einsatzbericht

Der Fahrer eines PKW war mit seinem Fahrzeug frontal auf einen Baum gefahren, wodurch das Fahrzeug in Brand geraten ist. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug im Vollbrand. Der von Ersthelfern aus seinem Unfallfahrzeug befreite Fahrer verstrab noch an der Unfallstelle.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Letzte Einsätze

25.10.2020 um 00:22 Uhr
TH4, Verkehrsunfall mit ...
24.10.2020 um 20:48 Uhr
Erkundung auslaufendes Heizöl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.